Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Du kannst selbst entscheiden, welche Kategorien du zulassen möchtest. Bitte beachte, dass auf Basis deiner Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitaten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzerklärung.

Notwendig

Diese Cookies sind notwendig für die Funktionalität unserer Website (z.B. sicherheitsrelevante Aspekte)

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Personalisierung

Diese Cookies werden genutzt, um dir personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen anzuzeigen.

Zurück

MM plant Einstieg in den Sack-Kraftpapier Markt

07.12.2021 - Recycling­Karton, Unternehmen / Werke

Erweiterung der erfolgreichen IPACK™ und ABSORBEX Kraftpapierprodukte.

Die Akquisition des polnischen Werks Kwidzyn hat für MM Board & Paper mehrere attraktive Zukunftsoptionen eröffnet. Mit dem nun geplanten Einstieg in den Markt für Sack-Kraftpapier soll die wachsende Nachfrage nach nachhaltigen, flexiblen, faserbasierten Verpackungsprodukten bedient werden, die insbesondere auch durch die Substitution von Kunststoff getrieben wird. Der Fokus wird dabei auf gebleichtem Sack-Kraftpapier liegen. Darüber hinaus ist geplant, die Kapazität für unsere ABSORBEX Saturating Kraftpapiere weiter auszubauen.

Peter Oswald, CEO der MM Gruppe: "In 2021 haben wir den Absatz unseres IPACK™-Kraftpapiers mehr als verdoppelt. Nun planen wir, das Kraftpapierangebot um dehnbares, hochfestes und hochporöses Sack-Kraftpapier bis 2023/24 zu erweitern. Darüber hinaus werden wir unsere Kapazitäten für Saturating Kraftpapier in den nächsten zwei Jahren  erheblich ausbauen."

MM ist Europas führender Produzent von Karton und Faltschachteln mit einem attraktiven Angebot bei Kraft Papers und Uncoated Fine Papers. Im Fokus stehen nachhaltige und innovative faserbasierte Verpackungslösungen. MM erwirtschaftet inklusive der jüngsten Akquisitionen Umsatzerlöse von rund 3,2 Mrd. EUR und beschäftigt rund 12.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.